Als internationale Industriegruppe stellt sich die EOL neuen Herausforderungen und präsentiert sich mit einem geschärften Markenauftritt. Damit reagiert die EOL auf den sich wandelnden Markt und zeigt, dass man Themen wie Digitalisierung und Innovation für sich nutzt – und so mit der Zeit geht.

Die strategische Positionierung findet zudem Ausdruck im neuen, modernen Corporate Design, das sowohl auf der Website eol.group als auch in Zukunft an allen Kontaktpunkten mit der Marke sichtbar wird – über den Social Media Auftritt, das Maschinen-Design bis hin zum virtuellen Showroom

Die EOL wurde 2017 mit Hauptsitz in Deutschland gegründet und ist eine internationale Firmengruppe, welche Endverpackungsmaschinen und Systeme anbietet. Unter dem Dach der Muttergesellschaft EOL wurde mit A+F Automation + Fördertechnik GmbH, Kirchlengern, der Standard-Knapp, Inc., Portland, Connecticut und BMS Maschinenfabrik GmbH, Pfatter bei Regensburg eine starke internationale Industriegruppe geschaffen.


 
///datenschutz" // } // }; // // consentConfig['content']['message'] = "Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu."; // consentConfig['content']['dismiss'] = "Verstanden"; // consentConfig['content']['link'] = "Weiterlesen"; // // window.cookieconsent.initialise(consentConfig); // // //

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.